Akelei vom Jägerheiligen

Ihre Familie nannte sie Emmi. Sie wohnte in der Nähe von Schweinfurt bei der Familie Karl und verbrachte 8 1/2 sehr glückliche Jahre bei ihrer Familie, bis sie leider den Kampf gegen eine schwere Krankheit verlor. Sie war eine sehr ruhige und ausgeglichene Dackeldame, die ihren Menschen sehr viel Freude bereitete.

Sie war einfach bildschön und hatte sehr viel Ähnlichkeit mit Ihrer Mama.

Formwert Sehr gut

Emmis Kuschelecke


 

Auf Herrchen sitzt es sich ganz hervorragend.

 

 

 

 Emmi war für jeden Quatsch zu haben.

 

 Fix und fertig.

Eine tiefenentspannte Emmi.

 

 Herrchen machst Du das auch alles richtig?